Produktionskapazitätsplanung

Bestimmen Sie die zukünftigen Ausrüstungsnutzungsraten auf Basis der Verkaufs- oder Produktionsprognosen


Planen
Laden Sie Verkaufs- und Produktprognosen in das System.


Neu zuteilen
Ändern Sie den geplanten Produktionsbetrieb, wenn Produkte mit verschiedenen Maschinen bearbeitet werden können.


Berichten
Prüfen Sie die Nutzung der Produktionsmaschinen, um die Kapazitätseinschränkungen zu ermitteln.

Erhalten Sie Einblicke in die Arbeit, die nötig ist, um Ihre Produktionspläne zu unterstützen, und um zu verstehen, in welche Bereiche Ihr Unternehmen Kapital investieren muss, um die betriebsamsten Produktionslinien zu erweitern.


Was-wäre-wenn-Szenarien
Führen Sie mehrere Prognose-Szenarien durch, um zu verstehen, wie sich Situationen auf die Produktionskapazität auswirken.


Mehrere Zeitraster
Planen Sie je nach der Betriebsstruktur Ihres Geschäfts pro Tag, Woche oder Monat.


Verpackung und Planung von Massenproduktion
Stellen Sie Prognosen für fertige Güter an und stellen Sie sicher, dass auch Kapazität für Massenproduktion besteht.

Mit den Funktionen zur Produktionskapazitätsplanung von Deacom erhalten Sie Antworten auf diese Fragen.


Den bestehenden Geschäftsbetrieb unterstützen
Haben wir die Kapazität, den bestehenden Geschäftsbetrieb mit der aktuellen Produktionskonfiguration zu unterstützen?


Eingliederung neuer Bestellungen
Haben wir die Kapazität, einen neuen Kunden oder einen spezifischen, großen Kundenauftrag zu erledigen?


Zukünftige Investitionen
In welchen Bereichen benötigen wir Kapital zur Investition in zukünftige Erweiterungsprojekte der Produktionslinien?

Erfahren Sie mehr über Deacoms ERP-Software

Terminplanung von Laderampen

Terminplanung von Laderampen

Planen Sie Outbound-Sales, unternehmensinterne Transfers und eingehende Kaufauftragsbelege für verfügbare Laderampen.

Materialbedarfsplanung (MBP)

Materialbedarfsplanung (MBP)

Stellen Sie mit dem MBP-System von Deacom sicher, dass die Materialien für die Produktion verfügbar sind und dass die Produkte auf Lager sind und an den Kunden geliefert werden können.

Produktionslinienplanung

Produktionslinienplanung

Verwalten und optimieren Sie Ihre Produktionsplanung gemäß den Abfolgen des Auftragsroutings.

Umsatzprognosen

Umsatzprognosen

Treffen Sie intelligente, datengetriebene Nachfrageplanungsentscheidungen, indem Sie Einkaufs- und Produktionsaktivitäten mithilfe von Umsatzprognosen fördern.