Produkt- und Verkaufskonfigurator

Geben Sie rasch Kundenaufträge ein, konfigurieren Sie die Anforderungen Ihrer Kunden und stellen Sie die Korrektheit der Daten sicher


Kürzere Zeit bei der Eingabe von Bestellungen
Der Konfigurator eliminiert die Notwendigkeit manueller Berechnungen und bietet Spezifikationen, mit denen das Fertigprodukt akkurat angefertigt werden kann.


Zentralisierte Informationen
Mittels Produktinformationen, die auf der ERP-Plattform bereitstehen, wird sichergestellt, dass die Auswahl des Konfigurators immer auf dem neuesten Stand ist und potenzielle Fehler entschärft werden.


Gesteigerte Produktionseffizienz
Die Konfiguratorauswahl wirkt sich auf die Stückliste, die Produktionsroutings, die Preisgebung und den Versand aus.

Der Produktkonfigurator von Deacom ist eine systemeigene Komponente von DEACOM ERP und fungiert als Brücke zwischen Verkaufs-, Produktions- und Ingenieurteams, um eine Anzahl von Kriterien zu definieren. Zu diesen zählen unter anderem:

  • welche Optionen für Basis-Teile verfügbar sind
  • welche Optionen mit anderen Optionen funktionieren können
  • welche Optionen gegebenenfalls Unteroptionen umfassen
  • die Kosten verschiedener Optionen

Der Produktkonfigurator kann entweder alleine benutzt werden, um einem Kundenauftrag einen konfigurierten Artikel hinzuzufügen und den Preis zu bestimmen, oder zur Produktions- und Bestandskontrolle mit Artikelstämmen verknüpft werden.

All dies und mehr mit DEACOM ERP erzielen

Unbegrenzte Optionen

Definieren Sie eine unbegrenzte Anzahl von Produktmerkmalen und -optionen.

Feature-Bäume

Entwickeln Sie Feature-Bäume mit mehreren Ebenen.

Provisionsregeln

Geben Sie an, ob die Verkaufspreise von Funktionen oder Optionen Provisionsberechnungsregeln unterliegen.

Aktionspreisbildung

Legen Sie Angebotspreise oder Aktionscodes fest.

Funktionsanforderungen

Legen Sie fest, ob für Funktionen erforderliche Optionen gelten.

Einschlüsse

Definieren Sie Einschluss- und Ausschlussregeln.

Kategorien

Gruppieren Sie Artikelstämme zusammen mit anderen ähnlichen Artikeln nach erforderlichen Kategorien und optionalen Unterkategorien.

Zentralisierte Daten

Verwalten Sie Funktionen, Optionen, Verkaufspreisbildungen und Standardeinstellungen an einem zentralen Ort und minimieren Sie die laufende Instandhaltung, wenn Änderungen auftreten.

BOM-Erstellung

Drucken Sie die Konfigurierung auf Verkaufsformularen und erstellen Sie eine komplett konfigurierte Stückliste (BOM), die auf den ausgewählten Optionen basiert.

Erfahren Sie mehr über Deacoms ERP-Software

EDI

EDI

Schließen Sie eingehende/ausgehende EDI-Transaktionen mit Ihren Handelspartnern ab.

Chargenverfolgung und -rückverfolgbarkeit

Chargenverfolgung und -rückverfolgbarkeit

Mittels der WMS-, Qualitätskontroll- und Dokumenterstellungsfunktion können Sie für alle Systeme zusammen eine stringente Chargenkontrolle durchführen.

Materialbedarfsplanung (MBP)

Materialbedarfsplanung (MBP)

Stellen Sie mit dem MBP-System von Deacom sicher, dass die Materialien für die Produktion verfügbar sind und dass die Produkte auf Lager sind und an den Kunden geliefert werden können.

AutoFinisher für die Produktion

AutoFinisher für die Produktion

Wiegen, serialisieren, kennzeichnen, palettieren und berichten Sie effizient über Ihre Produktionsprozesse.