Unsere Kundenreferenzen

Viele Unternehmen aus Produktion und Vertrieb vertrauen auf Deacom als zuverlässigen Partner

AMCO

Wir wollen nicht nur eine kurzfristige Übergangslösung, sondern eine Dauerlösung für die Zukunft – deshalb haben wir uns für Deacom entschieden. Der beeindruckende Implementierungserfolg und der loyale Kundenstamm haben uns nicht nur von der Software, sondern auch vom Unternehmen überzeugt. Mit Deacom als zuverlässigem ERP-Partner sind wir nun in der Lage, auf höherem Niveau mit der Konkurrenz mitzuhalten.


Adam Cabot, CEO
AMCO

Vitality Works, Inc.

Am besten gefällt mir an DEACOM, dass es uns eine unkomplizierte Skalierung ermöglicht, ohne das ERP-System umstellen zu müssen. Mit unserem vorherigen Anbieter haben wir ganz andere Erfahrungen gemacht. Da wir ein schnell wachsendes Unternehmen sind und von der FDA kontrolliert werden, sind wir mit dieser Lösung sehr glücklich. Auf DEACOM ist Verlass.


Juno Raby, Betriebsleiterin
Vitality Works, Inc.

Foam Supplies

Unser Wettbewerbsvorteil beruht darauf, dass wir stets flexibel bleiben und Dinge tun, zu denen andere nicht in der Lage sind. Mit Deacom haben wir einen Partner gefunden, der uns die Funktionalitäten bieten kann, die wir für die Standardisierung unserer Prozesse benötigen, ohne uns etwas von unserer Flexibilität zu nehmen.


Roland Thomas, CFO
Foam Supplies

Prime Foods, LLC

Mit fortschreitendem Wachstum unseres Unternehmens hat auch die Komplexität unserer täglichen Geschäftsabläufe zugenommen. Wir haben uns auf die Suche nach einem neuen ERP-System gemacht, das nicht nur die Anforderungen von heute erfüllt, sondern sich mit unserem Geschäft weiterentwickelt.


Gerry McCullen, Controller
Prime Foods, LLC

Williams Sausage Company

Unsere LKW gleichen mobilen Lagern. Da unser Vertrieb ausschließlich über sie erfolgt, haben wir uns nach einem Direktbelieferungssystem (DSD) umgesehen, das unsere Vertriebsabläufe in keiner Weise einschränkt. Für uns ist von Vorteil, dass DEACOM alle Funktionalitäten in einer einzigen Software vereint, die wir für unsere verschiedenen Geschäftsanforderungen benötigen.


Roger Williams, Präsident
Williams Sausage Company

TerrAscend

Deacom ist auf dem ERP-Markt etwas ganz Besonderes. Ein Geschäftsmodell wie dieses habe ich noch bei keinem anderen Anbieter gefunden. Weil wir all unsere Geschäftsprozesse in einer einzigen flexiblen Softwarelösung verwalten können, haben wir die Möglichkeit, bei jedem Aspekt tief ins Detail zu gehen und gleichzeitig die volle Kontrolle über unsere Betriebsabläufe und Fortschritte zu behalten.


Sam Wong, IT-Direktor
TerrAscend

Transtar Autobody Technologies

Als wir unsere Geschäftsprozesse mit einem modulbasierten ERP-System gesteuert haben, mussten wir einen großen Teil unserer täglichen Abläufe außerhalb der Hauptsoftware bearbeiten. Die integrierten Funktionalitäten bei DEACOM bieten uns eine operative Transparenz, die unsere Prozesse robuster macht und unsere Qualität und Wettbewerbsfähigkeit erhält. Wir sind zuversichtlich, dass diese All-Inclusive-Software uns vieles erleichtern wird.


Dennis Redies, IT-Direktor
Transtar Autobody Technologies

Reliance Private Label Supplements

Unsere jüngsten Investitionen in optimierte Produktionsanlagen haben entscheidend zu einer Zunahme neuer Geschäftsabschlüsse beigetragen. Diese Zeit ist für unser Unternehmen sehr spannend und unser nächster Schritt besteht in der Implementierung von Software, die unseren Erfolg noch steigern kann. DEACOM bietet die Tools, die für eine Standardisierung unserer Betriebsabläufe über den gesamten Produktlebenszyklus erforderlich sind sowie einen optimalen Überblick über unser Geschäft abbilden. Mithilfe von Echtzeitdaten können wir in Zukunft unsere wertvollen internen Ressourcen noch effektiver einsetzen.


Phil Vigeant, CEO
Reliance Private Label Supplements

U.S. Polyco

Die ERP-Plattform von Deacom bietet uns alles, was wir brauchen. Sie hilft uns nicht nur bei der Bewältigung vieler in unserer Branche üblichen Herausforderungen; dank ihrer Skalierbarkeit kann sie uns auch auf unserem Weg in die Zukunft unterstützen, wenn unser Unternehmen in Bezug auf Mitarbeiter, Anlagen und Produktlinien wächst.


Gordon Shirts, Datenanalyst
U.S. Polyco

Tulco Oils

Das Technologie-Upgrade ist ein wichtiger Teil unserer Wachstumsstrategie, deren Ziel in der Vergrößerung unserer internationalen Reichweite und der Erweiterung unseres Geschäfts in der Auftragsfertigung besteht. Wir brauchten ein System, das unser Vertriebs- und unser Produktionsgeschäft so verwaltet, als wären sie eins – nicht zwei unabhängige Organisationen. Die ERP-Lösung von Deacom ist darauf zugeschnitten und arbeitet mit einer ganzheitlichen Software. Damit bietet DEACOM uns die Tools, die wir brauchen, um das Workflow-Management und die Transparenz unseres Geschäfts zu optimieren.


Don Stanton, Vice President of Operations
Tulco Oils

Watson Standard

Wir betrachten den Austausch unserer ERP-Software als organisatorischen Wandel und haben uns für Deacom entschieden, weil wir mit dieser Software innerhalb eines einzelnen Systems all unsere Ziele erreichen und viele unserer internen Prozesse optimieren können. Dank DEACOM ERP können wir uns mehr auf die Expansion unseres Geschäfts konzentrieren und weniger auf manuelle und redundante Prozesse.


Henry K. Watson, IV, Präsident
Watson Standard

Alpha Systems

Unser stärkstes Wachstum verzeichnen wir im Fertigungsbereich. Bei der Entwicklung dieses Schwerpunkts sind wir auf die richtige Technologie angewiesen, die sich den wandelnden Gegebenheiten anpasst. Die ERP-Lösung von Deacom kommt den Wachstumsplänen ihrer Benutzer zugute, da sie keinerlei Drittsoftware oder Kundenanpassungen erfordert. Diese beiden Faktoren sind es, die bekanntermaßen Unternehmen daran hindern, ihr Wachstumspotenzial optimal auszuschöpfen. Die Implementierung dieser neuen Software ermöglicht es uns, in die Zukunft zu schauen, und nicht nur auf das Heute.


Chris Kintzele, CFO
Alpha Systems

Nexgen Pharma

Im Zuge unseres Geschäftswachstums – sowohl durch Akquisitionen als auch organisch – spielen Technologien eine wichtige Rolle zur Aufrechterhaltung unserer starken Marktposition. Mit DEACOM ERP holen wir uns Technologie auf dem neuesten Stand ins Haus und machen damit den Weg frei für das Wachstum von Nexgen.


Mark Nishi, CFO
Nexgen

Arcobasso Foods

In den letzten Jahren sind wir durch Akquisitionen und Vertragserweiterungen sehr schnell gewachsen. Da wir nicht davon ausgehen, dass diese Entwicklung sich verlangsamen wird, haben wir DEACOM ERP implementiert, um unser Geschäft effizienter zu gestalten und uns gleichzeitig unsere hohen Standards in Bezug auf Produktqualität und Service zu erhalten. So können wir das Unternehmen mit der Zeit reibungslos vergrößern, ohne mit mehreren Technologien jonglieren zu müssen.


Matt Pudlowski, Chief Financial & Operating Officer
Arcobasso Foods

Goulston

Der Schwerpunkt von Deacom liegt auf dem Prozess, genau wie der unseres Unternehmens. Da die Kunden von Deacom uns zum Großteil ähneln, sind viele der Herausforderungen, die sich uns heute stellen, in der Vergangenheit bereits aufgetreten und in der Einzelsystem-Softwareplattform berücksichtigt worden – es sind also keine Drittanbieter erforderlich. Wir glauben, uns mit DEACOM ERP für das richtige Softwaresystem entschieden zu haben und dass dieses eine wichtige Rolle für unsere weitere Entwicklung spielen wird.


Dale Stoller, Finanzleiter
Goulston

Teasdale Foods

Deacom war von allen Anbietern, die wir in Erwägung gezogen hatten, derjenige, der unsere Bedürfnisse wirklich verstanden hat und uns eine Lösung bieten konnte, die mit unserem Geschäft wachsen würde. Mit DEACOM ERP können wir unser Geschäftswachstum weiterhin selbst bestimmen, die Software stellt hier keine Einschränkung dar. Das Deacom-Team ist bestrebt, Tag für Tag Spitzenleistungen zu erbringen, und lebt eine Kultur, die sehr gut zu uns passt.


Chris Kiser, CEO
Teasdale Foods

Process Technologies

Wir brauchten bisher drei separate Systeme bei Process Technologies, um unseren Bedarf an Materialbedarfsplanungs-, CRM- und Buchhaltungs-Tools zu decken. Nun können wir diese und alle anderen Bereiche unseres Geschäfts in DEACOM ERP verwalten und von ihrer Innovationskraft und Funktionalität profitieren.


Steve Levine, Präsident
Process Technologies

Kahiki Foods

Bei unserer Investition in DEACOM geht es um mehr als nur um den Kauf von Software. Sie ist Teil einer langfristigen Wachstumsstrategie. Das einzigartige Geschäftsmodell von Deacom, gepaart mit einer innovativen Herangehensweise an die Softwareentwicklung, hat eine flexible und zuverlässige Software-Basis hervorgebracht, die uns auf unserem Weg in die Zukunft begleiten wird.


Matt Szerencsits, CFO
Kahiki Foods

Diversified CPC International

Mit der Unterstützung von Deacom wollen wir effektivere Prozesse und Abläufe etablieren, um unser Wachstum anzukurbeln. Durch die Automatisierung von Prozessen, eine Optimierung der LKW-Routenplanung und die Abschaffung manueller Eingaben können wir unsere wertvollen Ressourcen vermehrt in den Bereichen Kundenbeziehungen und Auftragsabwicklung einsetzen.


Paul Caponigri, CFO
Diversified CPC International

Warsaw Chemical

Wir sind seit 75 Jahren Prozessfertiger. Mit unserem bisherigen, von uns selbst entwickelten System hatten wir Lücken zwischen den Workflows, die wir durch manuelle Behelfslösungen schließen mussten, um die Produktion aufrechtzuerhalten. Dadurch kam es zu einer mangelnden Informationsweitergabe zwischen Abteilungen und zwangsläufig einer Verringerung der Effizienz. In den letzten Jahren haben wir die Produktion in vielen Bereichen modernisiert, um Produkt- und betriebliche Weiterentwicklungen zu unterstützen. Die Implementierung einer zentralen ERP-Lösung ist eine der letzten Phasen dieser Strategie. DEACOM ERP ermöglicht uns endlich ein echtes Zusammenspiel sämtlicher Geschäftsbereiche. Statt auf manuelle Prozesse können wir unseren Fokus in Zukunft mehr auf eine automatisierte Art der Geschäftsführung legen.


Vic Gamble, Vice President of Operations
Warsaw Chemical Co.

Van Drunen Farms

Wir sehen unsere Kunden niemals nur als „Zahlen“ bei Van Drunen Farms. Es war uns wichtig, einen ERP-Anbieter zu finden, der diesen Grundsatz mit uns teilt. Darum freut es uns sehr, dass die Experten von Deacom uns nicht nur durch den Implementierungsprozess leiten, sondern uns auch in Zukunft zur Seite stehen. Deacom ist es gelungen, eine perfekte Balance zwischen Wachstum und Erfolg auf der einen und der Bereitstellung eines erstklassigen Produkts und Kundenservice auf der anderen Seite zu finden – ganz ähnlich wie wir.


Kevin Van Drunen, Präsident
Van Drunen Farms

FutureCeuticals

Gesetzliche Verordnungen und unsere Branche selbst verändern sich ständig; unsere bisherige ERP-Lösung konnte die vielfältigen Aspekte unseres Unternehmens von Landwirtschaft und Produktion über Lagerhaltung, Vertrieb und Marketing bis hin zu rechtlichen Aspekten, der klinischen Forschung und Entwicklung sowie hochwertigen Plattformen nicht hinreichend verbinden. Die Software von Deacom und das dahinter stehende Geschäftsmodell lösen nicht nur dieses Problem, sondern übertreffen unsere Ansprüche an einen ERP-Anbieter bei weitem: Support vor, während und nach der Implementierung, flexible Weiterentwicklung zusammen mit unserem Geschäft, branchenspezifischer Schwerpunkt und solide Tools zur Stärkung der Prozesskontrolle.


Jeff Van Drunen, Präsident
FutureCeuticals

Earth Friendly Products

Mit Deacom konnten wir die Kommunikation zwischen Betriebsstandorten und Geschäftsbereichen sehr verbessern. Durch die Implementierung von Qualitätskontrollen, wo wir Aufträge nochmals genau überprüfen, bevor sie das Werk verlassen, konnten wir eine leistungsstarke Prozesskontrolle etablieren. Wenn es jemals ein Problem mit unseren Produkten gibt, müssen wir zurückverfolgen können, welche Rohstoffe verwendet wurden, zu welcher Charge die Produkte gehörten und wohin sie geliefert wurden, um betroffene Produkte aus dem Verkehr ziehen zu können. Nur so können wir auf lange Sicht negative Auswirkungen auf unsere Kunden oder unser Unternehmen ausschließen. Eine zuverlässige Chargenrückverfolgbarkeit ist nicht nur für unser Unternehmen, sondern für die gesamte Branche sehr wichtig. Mit DEACOM ERP erreichen wir eine solche auf sehr hohem Niveau.


Kenneth Teich, Generaldirektor – Eastern Division
Earth Friendly Products

Devault Foods

Wir hatten in der Vergangenheit mehrere separate Systeme, die oftmals Diskrepanzen in den Reports aufgewiesen haben. Für unser Unternehmen können selbst minimale Spielräume von einem Cent wesentliche Auswirkungen auf den Nettogewinn haben. Mit einem verlässlichen ERP-System wie DEACOM ERP wollen wir in Zukunft unsere Preisfindung genauer gestalten. Durch das einzigartige Einzelsystem-Softwaremodell ist Deacom anderen ERP-Anbietern um Längen voraus. Mithilfe dieses Systems können Prozessfertiger Daten genaustens analysieren, um präzise Prognosen durchführen zu können.


Brett Black, Präsident und CEO
Devault Foods

Encapsys

Encapsys-Produkte und -Abläufe sind extrem komplex. Anders als bei anderen ERP-Softwarelösungen müssen wir uns bei DEACOM ERP nicht nach der Technologie des Systems richten. Wir können weiterhin auf eine Weise produzieren, die sich für uns als profitabel erwiesen hat – mit dem Unterschied, dass unser Betrieb heute dank der Unterstützung der Technologien von Deacom effizienter abläuft.


Jeff Fletcher, CFO
Encapsys

Contract Pharmacal

In der Vergangenheit habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele ERP-Anbieter von Unternehmen erwarten, dass sie die Software selbst anpassen. Nach 45 Jahren, in denen wir uns um die Stärkung unserer Geschäftsprozesse und die Perfektionierung unserer Produkte bemüht haben, sehen wir nun, wie DEACOM ERP zu unserer Wachstumsstrategie beiträgt, statt sie zu behindern. Die Technologie von Deacom arbeitet mit unserem Geschäft Hand in Hand und ermöglicht stetige weitere Fortschritte.


Jeff Reingold, Chief Operations Officer
Contract Pharmacal Corp

Terressentia

Die einzigartige ERP-Strategie von Deacom bietet uns eine flexible Lösung, mit deren Hilfe wir die Produktion unserer hochwertigen, innovativen Produkte problemlos skalieren können. Wir sind zuversichtlich, dass DEACOM ERP uns über viele Jahre begleiten wird, in denen wir unsere Wachstumserwartungen ständig übertreffen und immer mehr Standorte eröffnen.


Earl Hewlette, CEO
Terressentia Corporation

Elevate Health Sciences

Wir arbeiten in einer Branche mit vielen Vorschriften und Zertifizierungen. Um alle Anforderungen erfüllen zu können, sind wir auf einen branchenspezifischen ERP-Anbieter angewiesen. Unsere Kunden haben hohe Erwartungen, die wir durch Lieferung erstklassiger Produkte erfüllen möchten. Dazu benötigen wir eine erstklassige Software – wie DEACOM ERP.


Steve Hatchett, Inhaber und Präsident
Elevate Health Sciences

Bergin Fruit & Nut Co.

Zuerst haben wir nicht geglaubt, dass ein einziges System allen Anforderungen unserer komplexen Branche gerecht werden würde. Jetzt aber empfinden wir DEACOM als die Lösung für all unsere Herausforderungen und Probleme. Das gesamte Unternehmen freut sich sehr darauf, DEACOM ERP in Betrieb zu nehmen und das damit verbundene Wachstumspotenzial auszuschöpfen.


Jason Bergin, Vice President / Betriebsleiter
Bergin Fruit & Nut Co.

U.N.X. INCORPORATED

Von allen ERP-Anbietern, mit denen wir gesprochen haben, hat Deacom als einziger unser Geschäft, unsere Produkte und unsere Wachstumsanforderungen verstanden. Die Lösung von Deacom ist in der Lage, unser spezielles Vertriebsmodell, das unter anderem Händler, Direktkunden, Rückkäufe und mehrere Vertriebskontakte beinhaltet, zu verwalten. So etwas kann sehr kompliziert sein, aber DEACOM ERP schafft es, in einem einzigen System den Prozess zu optimieren.


Todd Clements, IT-Manager
U.N.X. INCORPORATED

Silva International

Das Kaizen-Modell von Deacom war einer der wesentlichen Punkte, die uns an der Software gefallen haben. Durch Produktverbesserungen anstelle von Kundenanpassungen kann sich unser Geschäft mit der Zeit weiterentwickeln, ohne Jahr für Jahr die Ausgaben erhöhen zu müssen. Da wir uns keine Sorgen mehr um veraltete Software machen müssen, ist Silva nun bestens positioniert, um sich im Hinblick auf Geschäftsabläufe und Produktqualität einen Vorsprung vor der Konkurrenz zu erarbeiten.


Kent DeVries, CEO
Silva International

Spray Products

Dank des Einzelsystem-Modells und der Schritte, die das Unternehmen stets unternommen hat, um auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben, bietet uns DEACOM alles, was wir brauchen. So können wir weiter wachsen und uns verbessern, was sowohl Spray Products als auch unserem Kundenstamm zugutekommt.


Doug Geer, CFO
Spray Products

Rita Corporation

In den letzten Jahren ist RITA Jahr für Jahr beträchtlich gewachsen, da die Nachfrage nach unseren Produkten stetig gestiegen ist. Auch für die Zukunft sehen wir ein großes Wachstumspotenzial und haben Schritte eingeleitet, um dieses Wachstum sowohl für uns als auch für unsere Kunden zum Erfolg zu führen. Wir haben unsere Produktionskapazität verdoppelt, wir evaluieren neue Märkte und Produktlinien – und vor kurzem haben wir in die fortschrittlichste Technologie zur Steuerung unserer Geschäftsprozesse investiert, die wir finden konnten: DEACOM ERP.


Mehlinae Douglas, IT-Managerin
Rita Corporation

Premier Building Solutions

Premier reagiert schnell auf kundenspezifische Aufträge – dadurch heben wir uns von der Konkurrenz ab. Wir müssen uns diese Kompetenz unbedingt erhalten, wenn wir unsere Wachstumsziele erreichen möchten. Eine langfristige Flexibilität ist für uns entscheidend. Das Einzelsystem-Modell von Deacom ist speziell darauf ausgelegt, sich mit der Zeit weiterzuentwickeln und anzupassen. Daher sind wir zuversichtlich, dass DEACOM das ERP-System ist, mit dem wir unsere Ziele erreichen und unseren Wettbewerbsvorteil erhalten können.


Derek Miller, Inhaber und Präsident
Premier Building Solutions

Bocchi Labs

Viele von uns haben schon katastrophale ERP-Implementierungen mit anderen Anbietern hinter sich. Wir haben die Schwierigkeiten klassischer Systeme mit branchenspezifischen Ergänzungen und weitreichenden Kundenanpassungen erlebt, die zu deutlichen Budgetüberschreitungen geführt haben. Deacom ist der einzige Anbieter, den wir finden konnten, der genau diese Risiken minimiert und eine erfolgreiche Implementierung an unserem aktuellen und allen zukünftigen Betriebsstandorten gewährleisten kann.


Dave Carpenter, IT-Direktor
Bocchi Labs

Ultrachem Inc.

Viele von uns haben schon ihre Erfahrungen mit stark angepassten, modulbasierten ERP-Implementierungen gemacht, die zumeist das Budget weit überschreiten und so Fortschritt und Wachstum einschränken. Deacom bietet ein Einzelmodell mit garantiertem Festpreis. Die sich daraus ergebende Kostensicherheit ermöglicht uns, Investitionen so zuzuweisen, wie wir es für sinnvoll halten, ohne bei der Qualität Abstriche machen zu müssen. Wir sind überzeugt, dass Ultrachem mit Deacom erfolgreicher sein und schneller und effizienter wachsen wird, als es mit irgendeinem anderen System möglich wäre.


Jonathan Rickner, Produktleiter
Ultrachem Inc.

California Custom Fruits and Flavors

Dank DEACOM verwalten wir unser Lager nun so effizient, dass wir nicht mehr am Wochenende produzieren müssen, um der Nachfrage gerecht zu werden. Zudem erfassen wir unsere Bestände nun extrem präzise. Wenn ich mir ansehe, was wir mit DEACOM erreichen, würde ich mich ohne zu zögern wieder für DEACOM entscheiden, wenn ich noch einmal die Wahl hätte.


Jim Fragnoli, CFO
California Custom Fruits and Flavors

Surlean Foods

Um neue Standorte und neue Produktlinien etablieren zu können, brauchen wir ein System, das sich unseren ständig im Wandel befindlichen Anforderungen anpassen kann. Deacom ist nicht nur in der Lage, diesen Anspruch durch rasche Softwareerweiterungen zu erfüllen, das Ganze ist auch noch im garantierten Festpreis enthalten. Jeder, der schon einmal mit ERP-Software zu tun hatte, weiß, was für enorme Auswirkungen das auf die Gesamtbetriebskosten hat. Wir könnten mit unserer Entscheidung für Deacom nicht zufriedener sein.


Cory Simmons, Leiter IT-Dienste
Surlean Foods

First Source Worldwide

Das DEACOM-Modell ist sehr anpassungsfähig und skalierbar. Dadurch erlaubt es uns das Etablieren und Replizieren von Abläufen unabhängig vom Standort der Mitarbeiter. Wir haben nun in Echtzeit Zugriff auf alle Daten und können dadurch bessere und schnellere Geschäftsentscheidungen treffen. Während wir in Nordamerika, Zentralamerika und anderen Exportmärkten weitere Unternehmen akquirieren und unsere Produktlinien erweitern, steht das Einzelsystem von Deacom als wesentlicher Erfolgsfaktor hinter unserem Geschäft.


Chad Wisneski, CFO
First Source Worldwide

Maple Island Inc.

Wir wissen, welchen Wert DEACOM für andere mit uns vergleichbare Lebensmittelhersteller hat. Daher zweifeln wir nicht im Geringsten daran, dass DEACOM für uns die beste Lösung ist. Unser Team ist sehr gespannt, wie DEACOM sich auf unsere Produktionsprozesse und Qualitätskontrolle auswirken wird. Die neu gewonnene Effizienz wird uns eine Weiterentwicklung unseres Geschäfts ermöglichen, ohne dafür unseren guten Ruf hinsichtlich der Qualität einbüßen zu müssen, den wir uns in den vergangenen 80 Jahren erarbeitet haben.


Greg Johnson, Präsident
Maple Island Inc.

Sonoma Nutraceuticals

DEACOM unterscheidet sich sehr von anderer ERP-Software. Ich habe schon andere ERP-Implementierungen erlebt und kenne den Aufwand und die Zusatzkosten, die mit Kundenanpassungen verbunden sind. Das Modell aus Einzelsystem und Festpreis hebt Deacom von allen anderen ab. Zu wissen, dass wir mit keinerlei Zusatzgebühren rechnen müssen, selbst wenn im Rahmen der Implementierung unerwartete Komplikationen auftreten sollten, ist eine riesige Erleichterung. Dieses Wissen ermöglicht es uns, unser Geld in anderen Bereichen zu investieren, die unser Geschäftswachstum vorantreiben, etwa in zusätzlichen Lagerraum oder die Einstellung neuer Mitarbeiter.


Freddie Agnew, Einkaufsleiter
Sonoma Nutraceuticals

BONIDE Products, Inc.

Wir pflegen stets zu sagen: Bonide ist nicht nur unser Geschäft, es ist unser Erbe und unsere Leidenschaft. Dass wir jetzt in DEACOM investieren, statt ein weniger kostspieliges Upgrade unseres bestehenden Systems vorzunehmen, zeigt, dass uns an einer kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Geschäfts und unserer Produktlinie gelegen ist – und natürlich an unserem treuen Kundenstamm, den wir seit mehr als acht Jahrzehnten sehr schätzen.


James Wurz, Inhaber und Präsident
BONIDE Products, Inc.

Holly Oak Chemical, Inc.

Es ist offensichtlich, dass Deacom sich voll und ganz dem Wachstum und der Weiterentwicklung seiner Produkte verschrieben hat. Das Unternehmen arbeitet selbst mit dem DEACOM-System und verlässt sich stets darauf. Wir leiten daraus ab, dass Deacom sich seinen Kunden gegenüber genauso verpflichtet fühlt, mit DEACOM ERP Tag für Tag ihre Geschäfte zum Positiven zu beeinflussen. Wir freuen uns auf die Implementierung von DEACOM, denn wir glauben, damit die Software und das Team gefunden zu haben, mit deren Hilfe wir ein nachhaltiges Erbe für Holly Oak und unsere Familie erschaffen können.


James Cashion III, Miteigentümer und Produktions-/technischer Leiter
Holly Oak Chemical, Inc.

Bissinger's Handcrafted Chocolatier

DEACOM wird für uns die „Single Source of Truth“ sein, die wir für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens benötigen – korrekt und verlässlich. Unsere Entscheidungen können wir in Zukunft fundierter fällen, da sie auf quantifizierbaren Fakten beruhen werden. Wir wissen zu schätzen, wie viel Wert Deacom auf eine erfolgreiche Implementierung gelegt hat. Flexibilität und Entgegenkommen der Firma waren während des gesamten Evaluationsverfahrens außergewöhnlich.


Tim Petron, COO
Bissinger's Handcrafted Chocolatier

FORREST Technical Coatings

Wir wollten eine ERP-Lösung, die nicht nur Zeit und Geld spart, sondern uns auf lange Sicht begleitet und mit uns wächst. Wir haben uns für DEACOM entschieden, weil dieses System genau dafür gemacht wurde.


Jeanne Savage, Finanzdirektorin
FORREST Technical Coatings

TruFoodMfg

Wir wünschen uns einen Partner, mit dem wir unsere neue Anlage möglichst schnell in Betrieb nehmen können, der uns über den gesamten Prozess zur Seite steht und uns dabei hilft, unser Geschäft auf das nächste Level zu bringen. Von dem einzigartigem Modell von Deacom, der Branchenerfahrung des Unternehmens und seinem echten Interesse an einer erfolgreichen Implementierung waren wir ehrlich beeindruckt. Wir sind überzeugt, die beste Entscheidung für die Zukunft von TruFoodMfg getroffen zu haben.


Brian Rosenbaum, Director of Procurement
TruFoodMfg

Terri Lynn, Inc.

Es ist erfrischend, mit einem Anbieter zusammen zu arbeiten, der völlig offen mit uns ist. Wir sind überzeugt, dass Deacom uns eine ERP-Lösung liefern wird, die nicht nur unsere Anforderungen in Bezug auf Funktionalitäten erfüllt, sondern auch unsere Weiterentwicklung als Unternehmen fördert.


Roger Gross, IT-Direktor
Terri Lynn, Inc.

Vienna Beef LTD.

Wir sind nicht nur überzeugt vom DEACOM-Modell an sich und seinen Funktionalitäten; wir vertrauen auch in Deacom als langfristigen Partner. Bei einer solchen Investition lege ich viel Wert auf den persönlichen Aspekt, und hier hat sich Deacom als echter Glücksgriff erwiesen. Wir freuen uns auf eine zukünftige Zusammenarbeit als Team.


Jack Bodman, President of Operations
Vienna Beef LTD.

Soft Gel Technologies

Nachdem wir die Komplexität erlebt hatten, die mit vielen traditionellen ERP-Lösungen einhergeht, empfanden wir das Konzept eines Einzel-ERP-Systems ohne Module oder Kundenanpassungen sehr ansprechend. Wir möchten unsere Betriebsabläufe optimieren, und mit DEACOM haben wir dafür ein effektives Werkzeug an unserer Seite.


Steve Holtby, Präsident
Soft Gel Technologies

Raining Rose, Inc.

Die Kooperation mit Deacom hat uns wesentlich mehr gebracht als erwartet. Man nahm sich die Zeit, zu analysieren, was unser Unternehmen brauchte, und versprach, genau das zu liefern – und dieses Versprechen hat Deacom gehalten. Dank Deacom konnten wir alle Geschäftsbereiche optimieren. Der Konfigurator und das Reporting haben uns nach vorn gebracht. Deacom hat uns genau das geliefert, was wir zu dem Zeitpunkt brauchten und war damit wesentlich für unser Wachstum verantwortlich. Wir freuen uns darauf, in Zukunft noch mehr Funktionalitäten zu nutzen.


Judy Lubben, CFO
Raining Rose, Inc.

Research Products Company

Unser Vertrauen in die Skalierbarkeit des DEACOM-Modells war der Hauptfaktor bei unserer Entscheidung für Deacom. Die Philosophie von Deacom, das Versprechen eines erfolgreichen Implementierungsprozesses, ein zuverlässiger Support und der Fokus auf gute Kundenbeziehungen haben uns den Entschluss weiter erleichtert.


Doris Chase, Vice President of Administration
Research Products Company

Cloverdale Foods Company

Am meisten mag ich an DEACOM seine Benutzerfreundlichkeit. Es ist so intuitiv, dass man einfach immer weiß, was zu tun ist.


Miranda Bergquist, Leiterin der Finanzgeschäfte
Cloverdale Foods Company

Harpoon Brewery

Im Rahmen des Evaluierungsprozesses haben wir das DEACOM-Modell als erfrischend empfunden. Die Vorteile eines echten Software-Einzelsystems sind nicht von der Hand zu weisen und wir sind zuversichtlich, dass dieser Wechsel für Harpoon von großem Nutzen sein wird.


Dan Kenary, Präsident
Harpoon Brewery

Red Giant Oil Co.

Obwohl wir für die interne Vorbereitung auf diesen umfassenden Systemwechsel fast 22 Monate gebraucht haben, waren wir von Anfang an überzeugt, dass DEACOM für uns die ideale Lösung sein würde. Mit unserem derzeitigen System waren wir schlicht nicht in der Lage, weiter in der bisherigen Geschwindigkeit zu expandieren. DEACOM dagegen bot die Funktionalitäten und die Flexibilität, die wir für unsere nächsten Schritte brauchten. Die Entscheidung für den Wechsel ist uns daher leichtgefallen.


Roxanne Suiter, Controllerin
Red Giant Oil Co.

Silver Spring Foods, Inc.

Als wir Deacom an Bord geholt haben, lag unser Unternehmenswert bei 27 Mio. USD. Fünf Jahre später sind es 52 Mio. USD. Deacom hat uns geholfen, das zu erreichen, ohne viel in zusätzliche Ausstattung investieren zu müssen, weil wir nun das, was wir haben, besser einzusetzen wissen.


Noah Wallace, VP of Technology / CIO
Silver Spring Foods, Inc.

D.G. Yuengling & Son, Inc.

Das System ist äußerst flexibel und wir konnten alle Aspekte unseres Geschäfts integrieren, von der Bierproduktion über die Geschäfte mit dem Einzelhandel bis zum Point of Sale, Vertrieb und Marketing. Mir persönlich gefällt besonders die Transparenz, die über alle Geschäftseinheiten und Betriebsstandorte hinweg besteht.


Wendy Yuengling, Chief Administration Officer
D.G. Yuengling & Son, Inc.

ASHTA Chemicals Inc.

Was Funktionen und Merkmale angeht, stand unsere Entscheidung für DEACOM fest; wegen der Implementierung waren wir aber zunächst besorgt. Wir wussten nicht, ob wir in der Lage sein würden, ein ERP-System so zu implementieren, dass es die optimale Leistung erbringen würde. Deacom stellte uns jedoch einen Mitarbeiter zur Seite, der unsere Sorgen zerstreut und die Implementierung so reibungslos wie nur möglich gestaltet hat.


Tom Adamo, CFO
ASHTA Chemicals Inc.

Synalloy

DEACOM ist und bleibt ein Komplettpaket. Anfangs hatten wir mehrere ERP-Systeme, zusätzliche Programme für Finanzen, Instandhaltung und Customer-Relationship-Management – und die unangenehme Aufgabe, all diese Daten in Echtzeit-Geschäftskennzahlen zu übersetzen. Dank DEACOM konnten wir unsere Abläufe konsolidieren und standardisieren und uns zugleich die Flexibilität erhalten, Geschäftseinheiten in mehreren unabhängigen Märkten zu betreiben. Wir sind davon überzeugt, dass DEACOM unsere Anforderungen auch im Zuge unseres weiteren Wachstums erfüllen wird.


Kyle Hertz, Manager – ERP-Systeme
Synalloy

Dermatologic Cosmetic Laboratories

DEACOM bot die für uns passendsten Funktionen und war der beste Partner, den wir für unseren Implementierungsprozess finden konnten. Die Software deckt alle Bereiche von Vertrieb, Lagerhaltung und Produktion über Qualitätskontrolle, Einkauf und Produktmanagement bis hin zur Buchhaltung ab. Die frei konfigurierbare Benutzeroberfläche wird nun mit uns wachsen und es unseren Mitarbeitern ermöglichen, sich auf die Produktion und Vermarktung innovativer und hochwertiger Hautpflegeprodukte zu konzentrieren.


Susan Lamar, CFO
Dermatologic Cosmetic Laboratories

Nature's One, Inc.

Die Produktkategorien von Nature's One werden rund um den Globus behördlich streng kontrolliert. Um den Vorschriften gerecht zu werden, brauchten wir ein auf allen Ebenen reguliertes System. DEACOM ist das ERP-System, mit dem sich all diese Variablen in Produktion und Lieferkette am besten verwalten lassen. In Zusammenarbeit mit Deacom konnten wir in nur fünf Monaten eine vollständige, funktionsfähige ERP-Lösung implementieren. Das beweist, dass beiden Parteien sehr am Erfolg des Projekts gelegen war.


Jay Highman, CEO
Nature's One, Inc.

Aervoe Industries, Inc.

Unser bestehendes ERP-System war nicht in der Lage, den zahlreichen von Aervoe durchgeführten Akquisitionen und Produktlinienerweiterungen Herr zu werden. Das System war stark angepasst worden und erforderte die Erledigung zahlreicher Aufgaben außerhalb des Systems, was Fehler wahrscheinlich machte. Wir entschieden uns für eine nicht kundenspezifisch angepasste Lösung, die ausreichend flexibel sein würde, um sich den im Wandel befindlichen Anforderungen unseres Geschäfts anzupassen.


Billy Martin, Einkaufs- und Projektleiter
Aervoe Industries, Inc.

Pinnacle Oil Holdings, LLC

Wir sind zuversichtlich, dass die DEACOM-Lösung im Rahmen unserer offensiven Wachstumsbestrebungen mit unseren Anforderungen mithalten kann. Vor allem haben die Implementierungs- und Support-Teams von Deacom so viel Branchenerfahrung, dass sie sicher einige Best Practices der Industrie in unsere aktuellen Geschäftsabläufe einbringen können. Wenn Sie Ihr Prozessfertigungsunternehmen optimieren wollen, sollten Sie DEACOM kennen.


Kent Morris, Präsident
Pinnacle Oil Holdings, LLC

Independent Beverage Company

Wir wollten ein System, das die komplexen Anforderungen unseres Produktionsplanungsverfahrens und der Auftragszuteilung für unsere Händler bewältigen und uns einen besseren Überblick über unsere Bestände geben würde – und das alles in einem Komplettsystem. Nach ausgiebiger Recherche ist unser Team zu dem Schluss gekommen, dass das DEACOM-System sich für unser Geschäft am besten eignet und uns die Flexibilität geben kann, die wir für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens brauchen.


David Barker, CFO
Independent Beverage Company