Wir stellen Ihnen einige unserer DEACOM Gestalter vor

Unsere Mitarbeiter leben und intensivieren die DEACOM Philosophie Tag für Tag – mit ihrem Talent, ihrer Motivation und ihrer Energie.

Vor dem Aufbau von Deacom Inc. war Jay Deakins Gründer und CEO eines Herstellers natürlicher Reinigungsprodukte, die durch Supermarktketten und Einzelhandel vertrieben wurden. Enttäuscht von der Komplexität damaliger Software zur Unternehmensführung entschloss sich Jay, selbst eine Lösung zu programmieren. Daraus resultierte 1995 die Gründung von Deacom, Inc. Deakins richtete sich ein Büro in seinem Keller ein und begann, ein speziell auf die Anforderungen der Fertigungsindustrie zugeschnittenes ERP-System zu gestalten. Im Alleingang entwickelte er die ersten Versionen der DEACOM ERP-Software. Tagsüber implementierte er die Technologie und betreute Kunden, nachts schrieb er Code und entwickelte die Software weiter. Heute setzt Deakins das Wachstum des Unternehmens fort. Er wird von vielen engagierten Spezialisten in der Zentrale in Chesterbrook, Pennsylvania, unterstützt. Deakins lebt in Devon, Pennsylvania. Seine Freizeit verbringt er mit Golfspielen, Joggen, Radfahren und Fliegen.

Scott Deakins

Chief Operating Officer

Scott Deakins ist für die Überwachung der operativen Strategien von Deacom verantwortlich – vom hochwertigen Produktdesign bis zur erstklassigen Servicequalität. Scott hat eine Leidenschaft für Software, die begann, als er seinem Vater bei der Entwicklung von Deacom im Keller zusah. Diese Leidenschaft wuchs, als er Websites und mobile Apps entwickelte und im Laufe seiner Karriere mit verschiedenen Anwendungen arbeitete. Bevor er 2011 einer der Deacom Gestalter wurde, war er für die Oracle-Beratung bei Deloitte tätig und konnte dabei wertvolle Erfahrungen in der ERP-Welt sammeln. Gerade weil er im Rahmen dieser Tätigkeit mit komplizierten Abläufen zu kämpfen hatte, treibt Scott das Team von Deacom dazu an, DEACOM ERP so einfach wie möglich zu gestalten. Wenn er gerade nicht im Büro ist, verbringt Scott seine Zeit mit Golfen, Joggen und Lesen.

Sheridan Bulger

Chief Product Officer

Sheridan serves as the Chief Product Officerat Deacom, overseeing and leading the strategic direction of our implementation services, live customer support, software development, and product design. Having started programming at a young age, Sheridan joined the company in 2010 as a junior-level software developer and quickly rose to the development manager position before taking over operations as a whole. His vast experiences at Deacom makes him well positioned to manage the operations team and continue working to elevate the company’s software and service.

Michael Kicak

Vice President of Finance & Administration

Mike joined Deacom in June of 2020 as our Vice President of Finance and Administration to oversee our financial and administrative functions. Not surprisingly, he manages all these functions with DEACOM, the same ERP system we offer to all our customers. Mike is a Certified Public Accountant and joins Deacom after a career in public accounting as a Manager with Deloitte, and as the Director of Finance and Accounting with a Philadelphia based manufacturer. He brings with him a passion for technology, continuous improvement, and the desire to simplify and streamline business processes that fits in well with Deacom’s Kaizen philosophy and passion to make complexity simple. In his spare time, Mike enjoys golfing and the outdoors, and spending time with his family..

Jörg Wirthmann

Director of Sales, Europe

Jörg Wirthmann ist 2019 zu Deacom gestoßen. Der Vertriebsexperte verfügt über langjähriges ERP-Know-how und hat eine Leidenschaft für internationale Expansionsvorhaben. Mit unternehmerischem Überblick baut er Deacom als ERP-Anbieter in Europa strategisch auf und betreut die Kunden von Deacom mit Niederlassungen in Europa. Jörg bringt über 25 Jahre Erfahrung im Softwarevertrieb und in der erfolgreichen Umsetzung internationaler Marktstrategien mit. Bevor er zu Deacom kam, war er Mitgründer und Geschäftsführer von smartShift, einem Spezialisten für Transformationssoftware im ERP-Markt. Wenn er nicht gerade für Deacom aktiv ist, kann man ihn auf Golfplätzen auf der ganzen Welt oder in den Bergen beim Skifahren treffen.

Matt Miller

Director, Customer Success (Americas)

Matt ist 2015 als Mitglied des Implementierungsteams zu Deacom gestoßen. In der Vergangenheit war er im Supply Chain Management tätig und hat dabei die wesentlichen vertikalen Märkte kennengelernt, die Deacom bedient. Mit seiner umfassenden Erfahrung im Kundenbeziehungsmanagement und in der Lösungsfindung hat er es schnell zu seiner jetzigen Position als Customer Success Manager gebracht. In dieser Funktion arbeitet er Hand in Hand mit Kunden direkt auf der DEACOM Plattform zusammen, um sie bei der Identifizierung neuer Wachstumsstrategien zu unterstützen. Matt stellt sicher, dass unsere Kunden ihre strategischen Ziele erreichen und mithilfe der Software von Deacom kontinuierlich wachsen. Matt hat einen Bachelor of Science in Business Management vom York College der Graham School of Business in Pennsylvania und hat Lacrosse für die NCAA gespielt. In der Freizeit bereist Matt mit seiner Verlobten die Welt, feuert seine Sport-Teams (Pittsburgh) an und verbringt gern Zeit mit Familie und Freunden.

Jason McNeeley

Director, Software Engineering

Jason joined the Deacom team in early 2015 as a senior developer. He quickly rose through the ranks becoming a lead developer on DEACOM, then onto managing our technical operations,  and today serves as Director of Software Engineering. He is tasked with overseeing the day-to-day tasks of the development and support teams, and places a heavy emphasis on meeting quality standards along with delivering a product to meet our customers’ needs. Jason is a graduate of the University of Delaware and holds a degree in Computer Science. Prior to Deacom, Jason worked on applications for the United States Nuclear Fleet and spent some time in healthcare working on CRM and Commission systems. While not helping to code the latest enhancement in DEACOM, he can be found at home learning how to be a brand new Dad.

Melissa Richardson

Director, Talent

Melissa graduated from Saint Joseph's University with a BS in Marketing and began her career in recruiting soon after. She has won multiple awards for her abilities in hiring and was most recently recognized as one of the Top 10 Recruiters in The Greater Philadelphia area. Melissa oversees the hiring department which focuses on the recruitment of our talented Deacom squad globally. After three years with Deacom, Melissa was promoted to Hiring & Office Manager. In her sixth year, she became the Director of Talent. In addition to her hiring responsibilities, she is also responsible for performance management, training, and managing a team of talented recruiters. Melissa has a deep passion for what she does here at Deacom and loves finding other artisans who want to join us in our quest. She has a husband and two daughters at home, has traveled the world, lived in Australia, and dreams of retiring on a tropical island one day.

Matt Bergey

Leiter der Personalabteilung

Matt kam 2016 nach einer Karriere im Vertrieb eines Start-up-Unternehmens zu Deacom. Er war in leitender Position für unterschiedlich große Teams verantwortlich und hat eine Leidenschaft für die Mitarbeiterförderung von Mitarbeitern auf persönlicher und beruflicher Ebene entwickelt. Mit Abschluss seines Masterstudiums in Human Resources an der Temple University in Philadelphia wechselte Matt von seiner Position im Recruiting-Team in die Rolle des Personalleiters. Als HR-Manager sorgt er dafür, dass alle Mitarbeiter von Deacom die bestmöglichen Leistungen und Arbeitsbedingungen erhalten. In seiner Freizeit haben Matt und seine Frau alle Hände voll mit der Erziehung ihrer beiden kleinen Töchter zu tun. In Gedanken durchlebt er wieder und wieder den Super-Bowl-Triumph der Eagles.

Frank Paone

Programm-Manager

Frank stieg bei Deacom im Juli 2016 im Implementierungsteam ein, nachdem er zuvor in der Lebensmittelverpackungs- und Vertriebsbranche tätig gewesen war. Als Programm-Manager überwacht Frank bei Deacom die aktuellen Implementierungen im direkten Kundenkontakt. Er gehört auch dem Leitungsteam Implementierung an, das an der Optimierung interner Prozesse und Ressourcen arbeitet, um die Implementierungserfahrung unserer Kunden stets zu verbessern. Frank hat einen Bachelor in Food Marketing von der St. Joseph’s University in Philadelphia. Seine leitenden und kundenorientierten Funktionen in den Bereichen Betriebsabläufe, Vertrieb, Marketing und Prozessoptimierung erfüllt er dank seinem umfassenden Background aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie perfekt. In seiner Freizeit spielt Frank gern Basketball oder Golf, verbringt Zeit mit Familie und Freunden oder kümmert sich um seinen Wein, den er nahe seines Hauses in Philadelphia anbaut.

Mark Mazich

Programm-Manager

Nach einigen Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche ist Mark 2013 Teil unseres Teams geworden. Bei Deacom war er schon in der Qualitätssicherung, der Implementierung, im Support und im Projektmanagement aktiv. Dabei hat er sich ein fundiertes Verständnis für die ERP-Software und die Geschäftsanforderungen unserer Kunden angeeignet. Dieses Verständnis hilft ihm bei der effektiven Leitung eines wachsenden Teams von Technikexperten, bei der Verbesserung des Ticket-Managements und bei der Lösungsfindung für Kundenherausforderungen mit hoher Priorität. In seiner Rolle als Programm-Manager ist er für die Kommunikation auf Führungsebene sowie die Planung von Implementierungen bei unseren Kunden zuständig. Mark ist Absolvent der Penn State University und hat einen BS in Business Management mit Information Systems Management im Nebenfach. Wenn er nicht im Büro ist, verbringt Mark seine Zeit oft im Wald und genießt die Natur.

Denise Mruskovic

Datenmanagerin

Denise kam 2011 zu Deacom und brachte mehr als 20 Jahre Hardware- und ERP-Software-Erfahrung mit. Sie begann als Technical Support Specialist, wurde Projektmanagerin und Data Conversion Specialist, später Lead Data Conversion Specialist und schließlich Datenmanagerin. Momentan leitet sie unser großartiges Datenteam, das Neu- und Bestandskunden ebenso wie unsere DEACOM Teams betreut. Denise ist Absolventin des Ursinus College in Pennsylvania und verfügt über einen BA in Computer Science und einen BS in Business Administration. Darüber hinaus hat sie ein Diplom in Programmieren und ein Penn State Projektmanagement-Zertifikat. Sie ist verheiratet und hat drei wunderbare Kinder, die gern in Delaware und Aruba Urlaub machen.

Matt Riesenbach

Functional Product Manager

Matt begann seine Laufbahn bei Deacom 2015 im Qualitätssicherungs-Team, das für das Testen der Software verantwortlich ist. Bald wechselte er als technischer Spezialist ins Support-Team und unterstützte unsere Kunden. Dann war er als ERP-Produktspezialist bei der Softwareimplementierung aktiv. In dieser Zeit hat er bei mehreren Projekten den Übergang in den Echtbetrieb begleitet. So hat sich Matt im Laufe der Zeit ein umfangreiches Wissen über DEACOM ERP angeeignet und ist intern zu einem gefragten Ansprechpartner für Fragen aller Art geworden. Heute ist er als Leiter der Abteilung für Produktdesign verantwortlich für die Architektur der Software und die Umsetzung der Geschäftsanforderungen unserer Kunden in spannende neue DEACOM Funktionen. Matt hat einen Bachelor in Business Information Systems von der University of Pittsburgh. In seiner Freizeit erkundet er mit Frau und Hund die Stadt Philadelphia oder informiert sich über die neuesten technologischen Fortschritte.

Tom Stenstrom

Technical Solutions Manager

Tom kam Anfang 2014 als Projektmanager zu Deacom und half bei der Einrichtung eines Projektmanagement-Büros, Er übernahm die Leitung, während er an zahllosen Projekten arbeitete. Zudem hat er das Implementierungskonzept umgestaltet, um dem schnellen Wachstum von Deacom gerecht zu werden. Inzwischen hat Tom das Team für technische Lösungen übernommen, das sich mit Scripting, Triggern, der Bearbeitung von Anfragen sowie Reporting-Services und internen Tools befasst. Tom hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung und Technologiemanagement und bringt seine Leidenschaft und seinen Unternehmergeist in jede Aufgabe, die er übernimmt, ein. Er verfügt über einen BS-Abschluss in Mechanical Engineering sowie einen MBA in Management. Bevor er zu Deacom kam, war Tom bereits Mitgründer der Technologie-Start-ups Capita Research Group und IDF Connect, war IPT-Leiter und leitender Ingenieur bei Boeing sowie Einzelunternehmer, Consultant und selbstständiger Auftragnehmer in der IT- und Softwarebranche.

Domenick Naccarato

Marketingspezialist

Domenick unterstützt unser Team seit 2015 in den Bereichen Digitaldesign und Marketing. In den 20 Jahren als Webdesigner, Creative Director und Produktmarketing-Manager in der Software- und E-Learning-Branche hat er sich umfassende Erfahrungen und Know-how angeeignet. In seine Arbeiten lässt er stets künstlerische Elemente einfließen – bei der Videobearbeitung für unseren Blog, beim Branding von Grafiken für neue Kampagnen oder beim Aktualisieren der Benutzerführung auf unserer Website. Durch sein mehr als professionelles Team wird er stets aufs Neue inspiriert. Domenick hat einen Bachelor in Fine Art vom College of New Jersey. Wenn er nicht gerade Pixel auf einem Computer verteilt, genießt Domenick gern die Kochkünste seiner Frau, feuert seine Töchter bei verschiedenen Sportveranstaltungen an oder arbeitet in seinem Kunstatelier am nächsten Meisterwerk.

Kelly Peters

PR-Managerin

Als PR-Managerin stärkt Kelly das öffentliche Ansehen und die Marktposition von Deacom als innovativer und zuverlässiger ERP-Anbieter. Seit dem Studium konzentriert sie sich auf die Entwicklung und Implementierung von PR-Strategien speziell für Technologieunternehmen – stets bemüht, sich im hart umkämpften Technikmarkt von der Masse abzuheben. Kelly verfügt über einen BA in Communications von der La Salle University, Philadelphia, mit Schwerpunkt Public Relations und Marketing. Vier Monate ihrer Collegezeit studierte Kelly in Rom internationales Marketing. Durch regelmäßige Wochenend-Trips in andere Städte oder Länder ist Kelly zu einer echten Reisesüchtigen geworden. Vorschläge für ihr nächstes Abenteuer sind stets willkommen!